Projekte Spenden Helfen Interaktiv Infos Galerie Kontakt

Vermittlung

erfolgreich vermittelt!

Eine unserer schönsten Aufgaben ist sicher die Vermittlung von Tieren in ein neues Zuhause. Es gibt bereits viele Erfolgsgeschichten, wie misshandelte und psychisch teils sogar schwer geschädigte Tiere sich bei ihrem neuen Besitzer gut eingelebt haben und ihre Erlebnisse vergessen können.

Wir vermitteln Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und alle anderen Tiere, die bei uns in den Pflegestellen untergebracht und gesund sind, so dass sie einen Orts- und Personenwechsel vertragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor allem bei jungen Katzen extrem vorsichtig sind. Die Tiere müssen von unserem Tierarzt für gesund befunden werden, mehrere Wochen keine Krankheitssymptome zeigen und natürlich entwöhnt von der Mutter. Wir möchten vermeiden, dass schwache Kätzchen, die eigentlich schon "über den Berg" sind, einen Rückfall erleiden. Stresssituationen schwächen immer auch das Immunsystem der Tiere. Deshalb geben wir Katzenkinder erst ab, wenn sie von der Mutter entwöhnt und völlig gesund sind.

Sämtliche Tiere werden von uns auch kastriert, tätowiert und selbstverständlich nur nach Wurmkur und Flohbehandlung abgegeben. Auch geimpft werden die Tiere. Um die Kosten dafür zu decken und auch um zu verhindern, dass unsere Vermittlungsstelle nicht missbraucht wird, verlangen wir eine Schutzgebür. Welche Tiere sich zurzeit in unseren Pflegestellen befinden und vielleicht genau zu ihnen passen, können Sie in unserer Galerie sehen. Schauen Sie auf alle Fälle auch in unseren Bereich "Fit für ein Haustier?" und überlegen Sie bitte genau, ob Sie die Zeit und das Geld haben, um ein (weiteres) Haustier bei sich aufzunehmen.